Kontakt

"UnternehmerCoaches
Häfelinger, von Trotha
Partnerschaft Unternehmensberater

Viktoriahof
Kreuzbergstr. 30
Aufgang 3, 1. Stock
10965 Berlin

Tel.: 030 / 29 77 03 93
Fax.: 030 / 29 77 03 94
coaches@unternehmercoaches.de"

Portraitfoto

Maßnahmen zur Sicherung der operativen Liquidität

Donnerstag, den 30. April 2009 von Harald v. Trotha
Kategorie: Controlling, Finanzierung

Das Thema Liquidität nimmt in unserem Blog wieder breiteren Raum ein, da es für unsere Kunden  in der Wirtschaftskrise von existenzieller Bedeutung ist. Wenn in einem Unternehmen der alltägliche Handlungsspielraum durch die verfügbare Liquidität auf dem Konto bestimmt wird, werden unternehmerische Optionen massiv eingeschränkt. Spätestens jetzt stellt sich die Frage nach einer Verbesserung der Liquidität, nach Maßnahmen zur kurzfristigen Liquiditätssicherung.

Weiterlesen

Portraitfoto

AIDA – Marketing von der Wahrnehmung zur Kaufentscheidung

Donnerstag, den 23. April 2009 von Michael Häfelinger
Kategorie: Marketing

Viele Unternehmer und Unternehmerinnen suchen im Rahmen des Coachings Unterstützung bei der Akquise von Kunden. Dabei wird die Akquise häufig stillschweigend mit der Gewinnung neuer Kunden gleichgesetzt. Entsprechend werden bei den Marketing-Maßnahmen häufig in den Kategorien Mailings und Telefon-Akquise gedacht. Dass es auf dem Weg zwischen Kundenansprache und Kaufentscheidung jedoch um weit mehr geht, zeigt das so genannte AIDA-Modell, das bereits am Ende des 19. Jahrhunderts entwickelt wurde und bis heute nichts von seiner prinzipiellen
Gültigkeit verloren hat.

Weiterlesen

Portraitfoto

Unternehmer und Identität (2)

Sonntag, den 19. April 2009 von Inke Schulze-Seeger
Kategorie: Identität, Corporate Identity, Marke, Psychologie, Erfolg & Motivation

Sie sind Unternehmer geworden, um sich in irgendeiner Weise zu verwirklichen, d.h. eine großartige Idee zu umzusetzen oder genau das zu tun, was den eigenen Talenten und Fähigkeiten entspricht. Falls Sie zu letzterer Kategorie Unternehmer gehören, nehme ich mal an, dass Sie mehr oder weniger glücklich in Ihrem Job sind, weil Sie jeden Tag genau der sein können, der Sie sein wollen – ein Unternehmer. 
Oder spüren Sie manchmal, dass Sie zwar gern erfolgreich als Unternehmer sind, sich aber trotzdem in Ihrer Haut nicht mehr wohl fühlen? Oder fühlen Sie sich in Ihrer Haut nicht mehr wohl  und sind deswegen auch nicht mehr erfolgreich?
Oft ist dieser Zustand gepaart mit der Sinnfrage: Warum tue ich das hier eigentlich? Was will ich eigentlich wirklich?  Weiterlesen

Portraitfoto

Businesscoaching in der Krise

Donnerstag, den 16. April 2009 von Harald v. Trotha
Kategorie: Controlling, Finanzierung, Führung, Nützliches

Die Krise rückt näher, wir Coaches spüren es langsam. Unsere Kunden werden zunehmend aufmerksamer, auch wenn die Krise  zum Glück noch eher gefühlt, denn erfahren ist.  Aber, wachsame Antennen erkennen drohende Gefahren und wir entwickeln geeignete Gegenmaßnahmen.

Das oberste Ziel heißt jetzt:  die eigene Liquidität = Zahlungsfähigkeit aufrecht zu erhalten!!

Weiterlesen

Portraitfoto

Liquiditätsplanung für Unternehmer

Montag, den 13. April 2009 von Sonia Flöckemeier
Kategorie: Controlling

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Ihr Jahresabschluss 2008 weist einen satten Gewinn aus und Sie wollen das mit Ihrer Liebsten bei Kerzenschein und gutem Essen feiern, haben aber kein Geld, um den Restaurantbesuch zu bezahlen. Im Gegenteil: Sie stehen kurz davor, Insolvenz anzumelden, weil auf Ihrem Konto nicht einmal genug Geld ist, um die Büromiete zu zahlen. Utopisch? Leider tägliche Realität!

Weiterlesen

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, angesichts des ausgebrochenen Frühlings und angesichts der anstehenden Feiertage über Ostern etwas Fröhliches im Blog zu schreiben. Nun ist es eher etwas Besinnliches geworden, das ich in Anlehnung an Joseph Weizenbaum auch mit „Die Macht der Suchmaschinen und die Ohnmacht der Vernunft“ hätte überschreiben können.

Weiterlesen

Unternehmer sein ist nicht immer leicht, denkt man, wenn man die manchmal mühseligen Prozesse der Findung einer Strategie und das Betreiben eines eigenen Unternehmens betrachtet. Bei dem einen Unternehmer mehr, bei dem anderen Unternehmer weniger. Doch woran liegt das? Ist der eine Unternehmer besser qualifiziert? Ist er mehr Unternehmer als der andere? Fällt er bessere Entscheidungen? Ist er besser vernetzt? Oder hat er einfach mehr Lust, seine Energie in sein Unternehmen zu stecken? Oder findet er seine ganze Identität in der Aufgabe des Unternehmers?

Weiterlesen

Portraitfoto

Wichtige Angabe bei Rechnungen: Liefer- oder Leistungsdatum

Freitag, den 3. April 2009 von Harald v. Trotha
Kategorie: Controlling, Finanzierung

In Herbst vergangenen Jahres habe ich bereits auf wichtige Anforderungen bei der Rechnungserstellung hingewiesen (mehr dazu hier). Zwei aktuelle Anlässe veranlassen mich, nochmals auf diese Regelungen hinzuweisen!

Weiterlesen

Suchen

Facebook
Google+