Kontakt

"UnternehmerCoaches
Häfelinger, von Trotha
Partnerschaft Unternehmensberater

Viktoriahof
Kreuzbergstr. 30
Aufgang 3, 1. Stock
10965 Berlin

Tel.: 030 / 29 77 03 93
Fax.: 030 / 29 77 03 94
coaches@unternehmercoaches.de"

Portraitfoto

WirtschaftsWoche-Gründerwettbewerb 2010

Montag, den 31. Mai 2010 von Sonia Flöckemeier
Kategorie: Aktuelles, Förderprogramme, Gründung, Nützliches

Bereits zum vierten Mal schreibt die Wirtschaftswoche den Gründerwettbewerb aus.
Die Idee dahinter: Neue Geschäftsideen und innovative Konzepte schaffen Arbeitsplätze und sichern Wirtschaftswachstum, gerade auch in Krisenzeiten. Gleichzeitig stagniert die Gründungsintensität und gute Ideen sind eher Mangelware. Und selbst wenn die Idee überzeugt: Mit starken Partnern und ausreichend Startkapital ist das Gründen leichter.

Weiterlesen

Portraitfoto

Funpreneur: Berlin mal anders

Donnerstag, den 27. Mai 2010 von Harald v. Trotha
Kategorie: Aktuelles, Amüsantes, Gründung

Funpreneur ist ein Berliner Wettbewerb von Studenten, die unter sehr strengen Regeln erfolgreich unternehmerisch tätig werden sollen. Dazu erhält jedes Team einen Businesscoach, der unentgeldliche Hilfestellung gibt. Ich unterstütze derzeit eines der 29 Teams bei einem sehr interessanten Projekt über ungewöhnliche Berliner Postkartenansichten.

Weiterlesen

Portraitfoto

InkScape – Ein kostenloses vektororientiertes Zeichenprogramm

Donnerstag, den 20. Mai 2010 von Michael Häfelinger
Kategorie: Nützliches

In vergangenen Beiträgen habe ich das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm Gimp und das Desk-Top-Publishing-Programm Scribus vorgestellt. Heute folgt das Zeichenprogramm aus der Open-Source-Welt: InkScape. Dieses kostenlose Programm ist von seinen Fähigkeiten her mit Adobe Illustrator, Freehand oder CorelDraw vergleichbar.

Weiterlesen

Portraitfoto

Gutes Gewissen durch Kauf von Bio-Produkten

Montag, den 17. Mai 2010 von Sonia Flöckemeier
Kategorie: Aktuelles, Marketing, Psychologie, Erfolg & Motivation

Käufer von Bio-Produkten sorgen sich um die Umwelt, interessieren sich für das Wohl der Tiere und Mitmenschen und tun indirekt Gutes. Schließlich wird Biogemüse ohne Einsatz von Pestiziden angebaut und das Schwein, dessen Bioschnitzel wir in die Pfanne werfen, war glücklich und hat ein artgerechtes Leben verbracht. Fair gehandelte Produkte werden unter menschenwürdigen Bedingungen hergestellt und verkauft. Bio-Produkte sind also Instrumente, mit denen wir die Welt verändern können.
Weiterlesen

Portraitfoto

Trick 17 fürs Selbstwertgefühl

Montag, den 10. Mai 2010 von Inke Schulze-Seeger
Kategorie: Führung, Psychologie, Erfolg & Motivation

Wertschätzung kommt im Alltag viel zu kurz. Wo kämen wir auch hin mit der ganzen Lob-Hudelei! Außerdem kommen die meisten mit Wertschätzung, Lob und Anerkennung sowieso nicht besonders gut zurecht. Deutsche haben damit nicht all zu viel am Hut und sind eher peinlich berührt, wenn man ihnen mal ernsthaft auf die Schulter klopft. Aber dennoch sehnen wir uns irgendwie danach. Und wenn uns jemand lobt, dann sind wir ihm wahrscheinlich auf immer und ewig in tiefster Loyalität verbunden. Wertschätzung ist nämlich der Klebstoff, an dem die anderen und wir selbst wie die Fliegen hängen bleiben. Weiterlesen

Portraitfoto

Der Lebenszyklus von Unternehmen

Donnerstag, den 6. Mai 2010 von Michael Häfelinger
Kategorie: Führung, Gründung, Organisation, Personal, Selbst- und Zeitmanagement

Der Weg eines Unternehmens von der Gründung bis zur Etablierung ist lang. Klassischerweise durchlaufen die Unternehmen in ihrer Entwicklung mehrere Phasen, für die spezifische Krisen typisch sind. Da es ein wesentliches Ziel des Unternehmers ist bzw. sein sollte, auf Krisen vorbereitet zu sein, hilft ein Blick auf die Entwicklungsmodelle, um die kommenden Herausforderungen frühzeitig zu erkennen.

Weiterlesen

Portraitfoto

Kooperationsbörse Modedesign

Montag, den 3. Mai 2010 von Sonia Flöckemeier
Kategorie: Aktuelles, Controlling, Marketing, Nützliches

Viele meiner Kunden kommen aus der Kreativbranche und insbesondere aus der Mode. Im Moment coache ich mehrere potenzielle oder bereits bestehende junge Berliner Modelabel. Trotz unterschiedlicher Alleinstellungsmerkmale und Zielgruppen brauchen alle ein professionelles Netzwerk, preiswerte und dabei hohe Qualität bietende Lieferanten und zuverlässige Produzenten.

Weiterlesen

Suchen

Facebook
Google+