Kontakt

"UnternehmerCoaches
Häfelinger, von Trotha
Partnerschaft Unternehmensberater

Viktoriahof
Kreuzbergstr. 30
Aufgang 3, 1. Stock
10965 Berlin

Tel.: 030 / 29 77 03 93
Fax.: 030 / 29 77 03 94
coaches@unternehmercoaches.de"

Portraitfoto

Zeitmanagement: Wie lese ich ein Blog?

Sonntag, den 28. November 2010 von Sonia Flöckemeier
Kategorie: Selbst- und Zeitmanagement

Alle großen Firmen führen Blogs, Politiker bloggen und viele Privatpersonen sind in der Blogosphäre unterwegs: Blogs sind in!

Was ist denn überhaupt ein Blog?

Weiterlesen

Portraitfoto

Unternehmergesellschaft: eine Erfolgsgeschichte !?

Donnerstag, den 25. November 2010 von Harald v. Trotha
Kategorie: Controlling, Führung, Gründung, Organisation

Wir habe hier in unserem Blog wiederholt über die Unternehmergesellschaft UG  (auch kleine GmbH) berichtet (z.B. hier) und den weiteren Verlauf  beobachtet. Und aus meiner eigenen Coachingpraxis darf ich sagen, daß die UG bisher keinerlei Bedeutung hat.  Aber, ich täusche mich eben hin und wieder.

Weiterlesen

Portraitfoto

Rürup-Rente – keine Alternative für eine sichere Altersvorsorge

Donnerstag, den 18. November 2010 von Michael Häfelinger
Kategorie: Controlling, Finanzierung, Gründung, Personal

Selbstständige stehen immer wieder vor dem Problem, fürs Alter vorsorgen zu müssen. Als gängige Alternative wird seitens der Steuerberater gerne die Möglichkeit der Rürup-Rente ins Spiel gebracht. Eine Marktanalyse in eigener Sache brachte für mich zu Tage, dass das wirklich keine Alternative ist.

Weiterlesen

Portraitfoto

Sinus-Milieus

Montag, den 15. November 2010 von Sonia Flöckemeier
Kategorie: Gründung, Identität, Corporate Identity, Marke, Marketing, Psychologie, Erfolg & Motivation

In einem Diagramm kann man die Sinus-Milieus gut darstellen: Auf der senkrechten Achse findet man die soziale Lage, während auf der horizontalen Achse die Grundorientierung und Lebenshaltung der Bevölkerungsgruppe dargestellt wird. Die Einteilung auf dieser Achse reicht von der konservativen über die materielle Grundorientierung, über Hedonismus, Postmaterialismus und Postmodernismus.

Weiterlesen

Portraitfoto

Soll man den Coach wechseln?

Donnerstag, den 11. November 2010 von Harald v. Trotha
Kategorie: Personal, Psychologie, Erfolg & Motivation, Selbst- und Zeitmanagement

Immer wieder kommt es vor, daß wir Unternehmercoaches angesprochen werden, weil Jemand mit seinem Coach unzufrieden ist. Dann plagen Sie in aller Regel 3 wichtigen Fragen:

  1. Wie sage ich es meinem Coach?
  2. Wie/wo finde ich eine Alternative?
  3. Wie kann ich ggf. wechseln?

Weiterlesen

Portraitfoto

Vortragstipp – Die Dinge geregelt kriegen

Dienstag, den 9. November 2010 von Inke Schulze-Seeger
Kategorie: Nützliches, Selbst- und Zeitmanagement

Wer kann kein Lied davon singen? Unser Alltag und unsere vielen Aufgaben sind manchmal kaum zu bewältigen. Man hat das latente Gefühl, nicht alles zu tun, was man eigentlich tun müsste. Dabei geht es nicht nur darum, Dinge abzuarbeiten, sondern Platz und Zeit zu schaffen, um neue Ideen, Strategien entwickeln, oder ganz profan einfach mal ein Buch lesen zu können, dass seit Monaten auf unserem Schreibtisch herumdümpelt. Zeit- und Aufgabenmanagement ist gefragt.

Ideen und Theorien, wie wir das hinbekommen, gibt es viele. Ein großartiges Buch dazu hat der Amerikaner David Allen geschrieben: „Getting things done“, oder die deutsche Ausgabe: „Wie ich die Dinge geregelt kriege: Selbstmanagement für den Alltag“.

Da Sie aber vielleicht keine Zeit haben, sein Buch zu lesen, es geht auch einfacher: Sie können David Allen auf der Bühne erleben und ihn zum Thema sprechen hören. Hier ist der Link zu seinem großartigen Vortrag bei Dolectures – auf Englisch versteht sich.

Viel Spaß!

Portraitfoto

In Berlin gibt’s einen Lohnkostenzuschuss für neu gegründete Unternehmen

Dienstag, den 2. November 2010 von Michael Häfelinger
Kategorie: Aktuelles, Förderprogramme, Personal

Junge Unternehmen scheuen in der Aufbauphase häufig davor zurück, Personal einzustellen. Kleine Berliner Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind, sollen mit einem Lohnkostenzuschuss vom Land Berlin darin bestärkt werden, Arbeitslosen eine Chacne zu geben.

Weiterlesen

Portraitfoto

Zielgruppenanalyse: Sinus-Milieus

Montag, den 1. November 2010 von Sonia Flöckemeier
Kategorie: Gründung, Marketing, Psychologie, Erfolg & Motivation

In der Gründungsberatung steht oft die Erstellung eines Businessplans im Vordergrund, mit dessen Hilfe das Geschäftsmodell abgebildet wird. Dieser dient nicht nur der Beantragung des Gründerzuschusses bei der Agentur für Arbeit oder der Beantragung von Förderkrediten bei der Bank, sondern ist in erster Linie Leitfaden für den Gründer selbst.
Ein Bestandteil des Geschäftsmodells ist die Zielgruppenanalyse.
Weiterlesen

Suchen

Facebook
Google+