Kontakt

"UnternehmerCoaches
Häfelinger, von Trotha
Partnerschaft Unternehmensberater

Viktoriahof
Kreuzbergstr. 30
Aufgang 3, 1. Stock
10965 Berlin

Tel.: 030 / 29 77 03 93
Fax.: 030 / 29 77 03 94
coaches@unternehmercoaches.de"

Portraitfoto

Die Unternehmercoaches verändern sich

Montag, den 25. Juli 2011 von Michael Häfelinger
Kategorie: Marketing

Mit Beginn des zweiten Halbjahres 2011 verändern sich die Unternehmercoache: Inke Schulze-Seeger zieht sich aus dem gemeinsamen Engagement zurück. Wir bedauern das sehr, weil sie bei uns wichtige Partnerin für Fragen der Marketing-Beratung war und darüber hinaus den Persönlichkeitsaspekt für Unternehmen immer stark gemacht hat. Und natürlich auch, weil es letztendlich Ihre Initiative war, aus der wir heraus uns ursprünglich zusammengefunden haben. Wir haben verabredet, dass wir weiterhin kooperieren, aber für die strategische Entwicklung der Unternehmercoaches steht sie uns damit leider nicht mehr zur Verfügung.

Weiterlesen

Portraitfoto

Gender Mainstreaming (Teil 1)

Montag, den 18. Juli 2011 von Sonia Flöckemeier
Kategorie: Aktuelles, Führung, Gründung, Organisation, Personal

Vor einigen Wochen habe ich einen Vortrag zum Thema Gender-Kompetenz in der Gründungsberatung gehört. Veranstalter war das TCC (Technologie Coaching Center Berlin), bei deren Tochter KCC (Kreativ Coaching Center) ich als Coach gelistet bin. Referentin war Dr. Regina Frey.

Themen waren neben der Begriffsklärung und einigen Daten und Fakten die Notwendigkeit von Gender-Kompetenz in der Gründungsberatung.

Weiterlesen

Portraitfoto

Geschäftsmodell mit / aus Komponenten

Montag, den 11. Juli 2011 von Harald v. Trotha
Kategorie: Führung, Gründung, Organisation

In der ruhigen Ferienzeit möchte ich gerne auf ein interessantes Thema hinweisen, daß ich kürzlich bei einer Veranstaltung der Berliner Wirtschaftsgespräche aufgeschnappt habe: Die Modellierung eines Geschäftsmodells aus einzelnen Komponenten.

Weiterlesen

Portraitfoto

Thema Bildrechte – das Recht am eigenen Bild

Freitag, den 1. Juli 2011 von Michael Häfelinger
Kategorie: Marketing, Rechtliches

Es ist immer wieder Thema bei der Öffentlichkeitsarbeit: Sie möchten von ihrem Fotografen geschossene Bilder mit Menschen veröffentlichen, wissen aber nicht, ob das zulässig ist. Die Nutzungsrechtsfrage ist mit dem Honorar für den Fotografen geklärt, allerdings gilt es auch zu prüfen on das Recht am eigenen Bild verletzt wird. Ich versuche etwas Licht ins Dunkel zu bringen, wobei dies keine belastbare juristische Expertise sein kann, aber sich auch an anderen Quellen im Netz (z.B. Wikipedia, www.mainreportage.de) orientiert.

Weiterlesen

Suchen

Facebook
Google+