Kontakt

"UnternehmerCoaches
Häfelinger, von Trotha
Partnerschaft Unternehmensberater

Viktoriahof
Kreuzbergstr. 30
Aufgang 3, 1. Stock
10965 Berlin

Tel.: 030 / 29 77 03 93
Fax.: 030 / 29 77 03 94
coaches@unternehmercoaches.de"

Renate Beisner, Michael Häfelinger (2016): Coaching von losen Arbeitszusammenhängen. Frameworking als erforderliche neue Kompetenz für Coachees zur Gestaltung selbstbestimmter Kooperation.

In: Wegener, R et al.: Coaching als individuelle Antwort auf gesellschaftliche Entwicklungen. Springer

https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658-12854-8_19

„Frameworking“ als Rahmenbildungskompetenz ist die neu zu erlernende Fähigkeit, die zukünftig Arbeitsverhalten in losen Arbeitszusammenhängen qualifiziert. Wir nehmen Bezug auf den Rückzug des Managements und die Verflüssigung von Organisationen und beschreiben die Auswirkungen auf eine Arbeitswirklichkeit, die von der steigenden Bedeutung des Leadership- Konzeptes ebenso wie von den Arbeitswerten der jungen Generationen geprägt wird. Unsere Coaching-Kunden kommen immer häufiger aus „liquiden Organisationen“ oder „spontanen Teams“. Coaches und Coachees geht der Bezugsanker Organisation verloren, und „Frameworking“ wird zum neuen Coaching-Inhalt. Wir Coaches müssen Rahmenkonzepte erarbeiten und Prozesse zur Aneignung und Umsetzung von Rahmenbildungskompetenz initiieren und begleiten.

Facebook
Google+