Kontakt

"UnternehmerCoaches
Häfelinger, von Trotha
Partnerschaft Unternehmensberater

Viktoriahof
Kreuzbergstr. 30
Aufgang 3, 1. Stock
10965 Berlin

Tel.: 030 / 29 77 03 93
Fax.: 030 / 29 77 03 94
coaches@unternehmercoaches.de"

Portraitfoto

Die Suche nach Fördermitteln

Donnerstag, den 1. Oktober 2009 von Harald v. Trotha
Kategorie: Aktuelles, Finanzierung, Förderprogramme, Nützliches

Fördermittel sind beim Businesscoaching immer wieder ein wichtiges Thema, da sie Projekte möglich machen, Risiken reduzieren oder einfach Kosten senken. So auch bei meinem Kunden, der nach der Förderung für ein kommerzielles Kunstprojekt sucht. Die Durchführung dieses Projektes hätte auch für ihn einen wirtschaftliche Bedeutung gehabt, er wollte daher die Fördermittelsuche unterstützen.

IBB Förderfibel

Am bekanntesten in Berlin ist die Förderfibel der IBB (hier), die auch aus meinen Augen eine vollständige, übersichtliche und verständliche Zusammenfassung aller Fördermöglichkeiten für die gewerbliche Wirtschaft und die freien Berufe darstellt. Leider findet sich dort keine Projekt- oder Kunstförderung wie z.B. für meinen Kunden.

EU Fördermittel

Die EU hat eine Vielzahl von Förderprogrammen entwickelt. Für gewerbliche Unternehmen (KMU) stehen die Chancen jedoch schlecht, da für die EU Förderung wichtig ist, das das geförderte Projekt einen Beitrag zu übergeordneten europäischen Zielen leistet, die ist in aller Regel nicht der Fall. Einen Überblick über die Förderprogramme finden Sie hier und  hier oder mit der Publikation des DIHK „EU Förderprogramme und Finanzierungsinstrumente für Unternehmen“.

Förderdatenbank des BMWI

Diese Internetdatenbank (hier) hilft insbesondere bei der überregionaler oder bundesweiter  Suche nach Unterstützung. Wir haben diese Datenbank für unseren Fall eingesetzt und tatsächlich das KCC Kreativ Coaching Center der IBB als Antwort erhalten. Mein Urteil: empfehlenswert!

DIZK Fördersuche

In unseren speziellen Fall sind wir noch auf eine Datenbank des Deutschen Informationszentrums für Kulturförderung DIZK gestoßen, daß nochmals spezielle Informationen für Kulturförderungen bereit hält. Mehr dazu also hier.

Den Erfolg unserer Suche können wir noch nicht bestätigen, bisher ist noch kein Antrag gestellt.  Aber mein Kunde ist auf der Spur und wird weiter durchs Internet surfen. Wenn von unseren Lesern noch jemand weiterhelfen kann, freuen wir uns über jeden Hinweise!

Berlin / Brandenburd, den 1.10.2009

Kommentar schreiben

Suchen

Facebook