Kontakt

"UnternehmerCoaches
Häfelinger, von Trotha
Partnerschaft Unternehmensberater

Viktoriahof
Kreuzbergstr. 30
Aufgang 3, 1. Stock
10965 Berlin

Tel.: 030 / 29 77 03 93
Fax.: 030 / 29 77 03 94
coaches@unternehmercoaches.de"

Portraitfoto

Der ROI für online Marketing

Montag, den 21. November 2011 von Harald v. Trotha
Kategorie: Controlling, Marketing

Online Marketing wird immer wichtiger und viele befassen sich mit den Erwartungen an diese Verkaufsförderung. Die Presse und auch unser Mailkonten sind voll von Tipps und Tricks, welche Möglichkeiten es heute alles gibt. Doch:

Läßt sich der Erfolg von online Marketingmaßnahmen konkret messen?

Die Antwort ist einfach: Ja es geht, denn es gibt einen direkt meßbaren Zusammenhang von Werbemaßnahme und Verkauferfolg! Wo die Wirkung klassischer Werbung nur indirekt und langfristig meßbar ist (z.b. durch Befragung) und häufig auf Erfahrung, Hoffnung und Vermutung beruht, läßt sich z.B. zwischen Google adwords und Verkauferfolg eine konkrete Beziehung herstellen.

Return on marketing investment ROMI (mehr dazu hier)

Der ROMI errechnete sich aus dem Quotienten aus Umsatz (-steigerung) / Werbekosten und gibt wieder, wieviel (mehr) Umsatz ich pro € Werbeaufwand erziele.  Damit läßt sich der konkrete Nutzen einer bestimmten Werbung ermitteln und z.B. unterschiedliche Kampagnen vergleichbar machen.

Zwei wichtige Vorraussetzungen müssen gegeben sein:

  1. Eine Webtracking-Software ( z.B.google-analytics) ist erforderlich, um die Besucherströme identifizieren zu können: Wer und wieviele  kommen über Anzeigen-Klick auf die Seite?
  2. Ein Conversion-Tracking beantwortet die Frage: Wer von denen, die auf die Seite kommen, kauft auch tatsächlich ein? Auch dies läßt sich nach der Kontaktherkunft genau unterscheiden.

Insgesamt kann damit eine klare Beziehung zwischen Werbemaßnahme und Verkauferfolg hergestellt und mit dem ROMI Rechner in Zahlen bewertet werden.

Zum Abschluß noch der Hinweis, daß dies natürlich nicht nur für Online Shops gilt und wichtig ist! Auch die Kosten für die Akquisition von Anfragen, Angebote und Interessenten kann auf diese Weise konkret bestimmt und vorallem vergleichbar gemacht werden.

Berlin / Brandenburg, den 21. November 2011

Kommentar schreiben

Suchen

Facebook